Über uns

  • Kult(ur)stätte Phönix-Halle

Die Initiatoren

Hinter der Initiative „Rettet den Phönix“ stehen Ralph Heinrich und Torsten Spode, geschäftsführende Gesellschafter des in Mainz ansässigen Veranstaltungstechnik-Unternehmens Light + Sound und der Mainzer Rechtsanwalt und Unternehmerberater Dr. Hanns-Christian von Stockhausen. Gemeinsam wollen die drei erfahrenen Unternehmer die historische Halle für kulturelle Zwecke erhalten und mit ihrem Konzept „Phönix-Halle 2.0“ zukunftsfähig machen.

 

Das Supporter-Team

Neben den Initiatoren haben in den letzten Wochen und Monaten eine Vielzahl von Supportern an der Rettung des Phönix mitgewirkt. Sie eint der Wille, den Phönix wieder fliegen zu lassen.

 

Besonderer Dank gilt:

 

  • Klaus Drach, ehemaliger Marketingchef u.a. FSV Mainz 05 und VfL Wolfsburg , ausgewiesener Fachmann in Sachen Sportevents 

 

 

  •  Lisa Bär und Ilka Waßmann für die Aufgaben der Marketing- und Öffentlichkeitsarbeit, heutzutage on- wie offline