Tillmann Vogler

Das ist Tillmanns Vogler:

Vor drei Jahren hat Tillmann Vogler angefangen Lieder zu schreiben. PHÖNIX FEUERVOGEL war die Nummer 25. Anfang 2015 hat er den Musikverlag Vogler gegründet, um seine Lieder Interpreten und damit einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Als Soziologe hat er seine eigene Herangehensweise entwickelt und greift Inhalte auf, die weit abseits der üblichen Themen liegen. ZAHNARZT, NUSSKUCHEN, SCHAFE und aktuell PHÖNIX FEUERVÖGEL. Der Liederwettbewerb war deshalb eine spannende Herausforderung und nach der Beschäftigung mit der Mythologie, haben sich die Textzeilen auf geheimnisvolle Weise „ergeben“. Weitere Informationen auf musikverlag-vogler.de

Warum muss die Phönix-Halle gerettet werden:

Weil sie mit ihren hohen Decken und dem leicht morbiden Industriecharme eine wunderbare Konzertkulisse darstellt.

Und! – Weil er dort, nach dem Gewinn von zwei Freikarten mit seiner Tochter, eines der schönsten Konzerte in der ersten Reihe, erleben durfte:

Die PETER FRAMPTON COMES ALIVE 35 TOUR im November 2011.